Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Info- und Werbematerialien

Folgende Informations- und Werbematerialien können von DGH-Mitgliedern kostenlos – auch in größeren Stückzahlen – bei der DGH-Geschäftsstelle bestellt werden:

FLYER „Werden Sie Mitglied oder Förderer im Dachverband Geistiges Heilen e. V.“:
Mit diesem Flyer können Sie Sie Kolleg*innen, zufriedene Klient*innen und andere Interessent*innen für den DGH e. V. begeistern.

Aus dem Inhalt:

  • Kurzinformationen über Geistiges Heilen, den DGH e. V. und seine Werte,
  • die wichtigsten Anliegen und Ziele des DGH e. V. (z. B. die Akzeptanz seriöser geistiger Heilweisen in unserer Gesellschaft zu stärken),
  • Gründe, die für eine Voll-Mitglied­schaft sprechen (z. B. Teil eines Heiler-Netzwerks zu werden, sich mit Gleichgesinnten austauschen zu können und umfassender Service).
    DIN A6 lang, 6 Seiten.

Online-Ansichtsversion zum Blättern (DIN A4)


 

DGH-Satzung, Geschäfts- und Wahlordnung u. Verhaltens-/Ethik-Kodex
So sind Sie genau über den Dachverband Geistiges Heilen e. V. informiert!

Aus dem Inhalt:

  •   Ziel/Zweck des Vereins
    • Grundzüge der Vereinsarbeit
    • Mitgliedschaft
    • Organe des Vereins
    • u. v. m.
  • Geschäfts- und Wahlordnung der Mitgliederversammlung
  • Verhaltens-/Ethik-Kodex für prak­tizierende Mitglieder des DGH e. V.

DIN A4, 12 Seiten
(Stand August 2020)


 


BROSCHÜRE „WIE HEILT DER GEIST?“: Repräsentative Broschüre für alle, die seriös über geistiges Heilen informieren möchten. Verständlich aufbereitet, attraktiv illustriert. 21 x 21 cm, 16 Seiten

 

„KOMPENDIUM-BASISWISSEN FÜR HEILERINNEN UND HEILER“: Das Kompendium ist kostenpflichtig und kann von Mitgliedern bestellt werden. Pflichtliteratur zumindest für all jene, die nach den Richtlinien des DGH anerkannte HeilerInnen und/oder AusbilderInnen sind oder werden möchten.

Inhalt: Geistiges Heilen – Definition und Berufsbeschreibung, Antworten auf häufig gestellte Rechtsfragen, Definitionen u. Erläuterungen zu Grundbegriffen der Spiritualität und geistigem Heilen, Gesprächsführung mit Hilfesuchenden, Praxisgründung und –führung, Literaturhinweise u.a. DIN A5, 146 Seiten.

 

Die oben genannten Informations- und Werbematerialien (außer dem Kompendium) erhalten DGH-Mitglieder als kostenlose Dienstleistung des Vereins für seine Mitglieder. Doch Herstellung der Drucksachen, Porto und Versand verursachen natürlich erhebliche Kosten. Deshalb wäre es schön, wenn Sie in Form einer Spende einen Beitrag leisten möchten, um diese Kosten auszugleichen. 
Spendenkonto des DGH e.V.: Sparkasse Heidelberg, Konto 90 689, BLZ 672 500 20, Kennwort: Name, Vorname, Wohnort